Projektbereiche  Begegnung  Nachbarschaftstreff

Nachbarschaftstreff

Der Nachbarschaftstreff - ein sozialer Treffpunkt für Deutsche und Migrant/innen - hat sich im Laufe der Jahre als Anlaufstelle im Quartier etabliert.

Besonders Migrantinnen bietet der Treff in Form von Kursangeboten (z.B. Frauengesprächskreisen, Frauenfrühstück, Näh- und Bastelkursen, themenbezogenen Kursen), die Möglichkeit, die bestehende häusliche Isolation aufzubrechen, Kommunikation und Kontakte aufzubauen und am öffentlichen Leben im Stadtteil teilzuhaben.

Es ist allerdings eine Polarisierung der multiethnischen Gruppen zu verzeichnen. Für die erfolgreiche Arbeit ist es daher um so wichtiger, dass im Mitarbeiterteam Fachkräfte aus sozialen Berufen unterschiedlicher Nationalität im Nachbarschaftstreff als Ansprechpartneri/nnen zur Verfügung stehen. Aufgrund kultureller und sprachlicher Gemeinsamkeiten mit den Zielgruppen lassen sich hier unkompliziert Vertrauensbezüge herstellen, die eine wertvolle Grundlage gerade für die Arbeit mit Migrant/innen sind.

Nachbarschaftstreff Im Spähenfelde 15

Im Spähenfelde 15, 44145 Dortmund



Kontakt:

Planerladen e.V.
Rückertstraße 28, 44147 Dortmund
Ansprechperson: Fatime Şahin
Tel.: 0231-828362

-> mehr Informationen...

Nachbarschaftstreff Libellensiedlung (2008-2012)

Eberstr. 19 e,               44145 Dortmund

 

 

-> mehr Informationen...

Nachbarschaftstreff Clarenberg (2011-2013)

Kleiner Nachbarschafts- treff, Clarenberg 7-9, 44263 Dortmund

Großer Nachbarschafts- treff, Clarenberg 11, 44263 Dortmund


-> mehr Informationen...