Aktuell

Aktuelles aus dem Planerladen

12. November 2019 „Nimm mit – Lies – Bring zurück“ – Bücherregalkampagne zur Leseförderung in der Nordstadt startet am 15. November im Quartierstreff Concordia

Für junge Leseratten gibt es im Quartierstreff Concordia: gemeinsam am Borsigplatz ein neues Angebot, das am 15. November den zukünftigen Nutzer*innen im Rahmen einer Feierstunde übergeben wird. Dem Statement „Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst.“ von Ralph Waldo Emerson (1803 - 1882) folgend, setzt sich der Planerladen e.V. schon seit Jahren für Bildung und Leseförderung – vor allem bei Kindern und Jugendlichen – ein.


4. November 2019 Speed-Dating der Kulturen am 12.11.2019

Mit diesem Veranstaltungsformat werden die Begegnung und der Austausch gefördert. Bürger/innen unterschiedlichster Herkunft kommen miteinander ins Gespräch, lernen sich kennen und tauschen Erfahrungen aus.


23. Oktober 2019 Dortmund ist „Meinwanderungsland“ - Interaktive Ausstellung wird im Dietrich-Keuning Haus gezeigt - 28.10.2019

Dortmund ist wie viele andere Großstädte in Deutschland durch Migration geprägt. Seit Jahrhunderten wandern Menschen ein und aus. Deutschland ist unbestreitbar eine Migrationsgesellschaft geworden. Wie sehr Migration den Alltag unserer Gesellschaft prägt, zeigt eine interaktive Ausstellung des Dokumentationszentrums und Museums über die Migration in Deutschland (DOMiD e.V.). Die Wanderausstellung macht auf ihrer Tour durch alle Bundesländer Halt in Dortmund.


15. Oktober 2019 Lesung & Diskussion mit Said Boluri "Der Himmel über der Grenze"

Herbst 1990. Ein kleiner Junge steht staunend mitten in der Nacht unter dem Sternenhimmel. Vor ihm ragt der Ararat auf. Schlepper bringen ihn, seine Mutter, seine Tante und seinen älteren Bruder über die Grenze in die Türkei. Nach den politischen Unruhen im Iran war es für die Familie unsicher, im Land zu bleiben, eine Flucht erschien als die einzige Möglichkeit, den berüchtigten Folterungen im Land zu entkommen, die Oppositionellen drohte. Die Schrecken aus Gefängnissen wie Vakilabad oder Evin erfährt Saids Familie am eigenen Leib. Verstöße gegen Menschenrechte waren im Iran an der...


14. Oktober 2019 Jugendtreff Stollenpark: Bauarbeiten - voraussichtlich bis 26.10. geschlossen

Der Jugendtreff Stollenpark wird ab dem 11.10.19 über die Herbstferien (voraussichtlich bis 26.10.19) auf Grund von Baumaßnahmen (innen und außen) geschlossen bleiben.


10. Oktober 2019 Lesung & Diskussion mit Max Czollek - 15.10. in der Auslandsgesellschaft

Max Czolleks verblüffender Denkanstoß, der die Debatte um Integration und Zugehörigkeit verändert – ein wildes Zeugnis der jüdischen Szene.


2. Oktober 2019 Einladung zum Bürgerforum "Nord trifft Süd"

In Dortmund leben Menschen aus 180 Nationen, die sich auch in vielen Vereinen engagieren. Diese Vereine unterschiedlicher Art prägen die Kultur des Zusammenlebens in der Stadt und in den Stadtteilen. Wir möchten diese Kultur sichtbarer machen, Neues und Altbewährtes vorstellen, Begegnungen zwischen den Menschen ermöglichen.


Treffer 1 bis 7 von 16
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-16 Nächste > Letzte >>

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv ...